Dichtmittel für Heizung.

Anwendungsvideo - Heizungsanlage abdichten

 

Heli Dichtungsmasse für die Heizung

HELI Dichtungsmittel zur Reparatur der Heizung. In Zentralheizungsanlagen können nach längerem Gebrauch undichte Stellen und Leckagen entstehen.

Wenn die Heizung dann irgendwo tropft, muss guter Rat nicht teuer sein!

Schon über 45 Jahre wird Heli Dichtungsmasse bei der Reparatur von defekten Warmwasserheizanlagen erfolgreich eingesetzt und erspart seitdem vielen Besitzer von vor allem älteren Heizkesseln aufwändige und die meist teure Reparaturen der Heizung. Heli-Dichtmasse für die Heizung verschließt zuverlässig Risse und Lecks im Heizungssystem und eignet sich hervorragend zur Instandhaltung der Heizung.

Reparieren Sie deshalb Ihre Heizung selbst, bevor es zu spät ist, und sparen Sie noch Kosten bei der Heizungsreparatur mit HELI-Dichtungsmasse!

Produktinformation: Autokühler abdichten | Heizung abdichten

Hier finden Sie die Gebrauchsanweisung

Definition Heizung

Als Heizung wird eine Vorrichtung zur Erwärmung von Räumen oder Objekten bezeichnet.
Unter dem Gesamtbegriff Heizung werden auch solche Heizungsarten wie Solar-Heizung, Zentralheizung, Etagenheizung, Fußbodenheizung, Elektroheizung, Fernheizung, Gasheizung, Kamin, Holzheizung, Kohleheizung, Nachtspeicher-Heizung, Ölheizung, Pelletheizung und Wärmepumpen-Heizung verstanden.

Selbst Heizkessel, Heizkörper oder auch die Heizung eines ganzen Objekts sowie beim Fahrzeug die Scheibenheizung, Sitzheizung oder Heizung der Scheibenwischerdüsen fasst man vereinfacht unter Heizung zusammen.

 

Die Verträglichkeit von Heli Heizungs-Dichtungsmittel

Warum eignet sich HELI Heizungs-Dichtungsmasse vorzüglich für die Instandsetzung aller Warm- und Heißwasser führenden Heizanlagen und Heizungen?

Heli Heizungs-Dichtungsmasse verträgt sich ausgezeichnet mit allen herkömmlichen, in Heizanlagen verwendeten Frostschutzmitteln, verursacht keine Verstopfungen in den Lamellen und verklumpt nicht in Ventilen und anderen Teilen der Heizung, soweit die Dosierungsempfehlung der jeder Sendung beiliegenden Dosierungsanleitung strikt beachtet wird.

Die Anwendung von Heli Heizungs-Dichtungsmittel in der Heizung

Das pastöse Kühler-Dichtungsmittel, welches in auf durchschnittliche Heizungsanlagen abgestimmten Dosen zu 800 ml angeboten wird, ist für jeweils 80 Liter Wasser konfektioniert und muss in der Heli-Dose nur noch aufgerührt werden. Entsprechend des Gesamtvolumens der Heizanlage füllt man die entsprechende Menge über eine zugängliche Einfüllöffnung oder den Ausgleichbehälter in den Heizungskreislauf.

Anschließend wird entsprechend der Herstellervorschrift die Heizungsanlage mit Wasser aufgefüllt. Danach erfolgt ein erstes Anheizen mit einer maximalen Temperatur von 80 Grad Celsius Wassertemperatur. Nach dieser Anwendung schließen sich die Leckagen im Heizungskreislauf von selbst.
Nach dem Abkühlen des Kessels kontrolliert man den Heizkessel oder die vorherigen Leckstellen auf Dichtheit.

In der Regel genügt eine nach der beiliegenden Gebrauchsanweisung durchgeführte Anwendung; sollten größere Risse in Lamellen o. ä. vorhanden sein, macht sich unter Umständen eine zweite Anwendung erforderlich.

Vergessen Sie nicht, bei Bedarf den gesamten Heizungskreislauf zu entlüften. Die Heli-Heizkessel-Dichtmasse verbleibt auf jeden Fall im Wasserkreislauf. Dieses Dichtungsmittel für Heizanlagen und Autokühler ist ungiftig, biologisch unbedenklich und bei Bedarf auch biologisch abbaubar. Dieser chemische Metabolismus verläuft vollständig bis zur Mineralisierung, sodass Heli Heizungs-Dichtungsmasse bei Luftzufuhr bis hin zu anorganischen Stoffen wie Kohlendioxid, Sauerstoff und Ammoniak zerlegt wird.

Bitte beachten Sie vor der Anwendung des Dichtmittels die Gebrauchshinweise.

Der Erfolg von Heli Heizungsdichtmittel

Seit 1963 wird Heli Dichtungsmasse bei der kostengünstigen Reparatur von Heizkesseln, Heizanlagen und anderen Warmwasser führenden Heiz- und Kühlanlagen erfolgreich eingesetzt. Dieses preiswerte Dichtungsmittel für Heizungen hat gerade jetzt wieder seine Berechtigung erhalten hat, da eine Heizungsreparatur wegen einer kleinen Leckstelle oft mehrere hundert Euro kosten kann. Die vereinzelten Argumente von Skeptikern konnten durch die lange Prüfungs- und Anwendungsphase entkräftet werden; einzig und allein zählt bei Heli Heizungs-Dichtungsmasse der Erfolg, der für sich spricht.

Anwendungsvideo über Heli-Dichtmasse in der Heizung

Hier finden Sie ein ausführliches Anwendungsvideo über die schnelle, saubere, kostengünstige und sichere Reparatur einer defekten Heizanlage mit Heli-Dichtungsmasse.

FAQ (in redaktioneller Bearbeitung)

Heizung nicht mehr zu retten? Auf Banktipp zum finden Sie günstige Finanzierungen!

Haben Sie Fragen zum Produkt, der Anwendung in Heizanlagen, Autokühlern oder anderen, mit dem Medium Wasser betriebenen Einrichtungen, welche Undichtigkeiten aufweisen, so rufen Sie uns an oder mailen uns Ihre Fragen; wir sind gern für Sie da!

TIPP - Heizung:
Denken Sie immer daran: Nur mit einer intakten Heizung können Sie auch Energie sparen!